FLÄCHENPRESSE FST-IV-G oder FST-III-G FÜR STARKE KONSTRUKTIONEN

Die starke Presse für höchste Produktivität, speziell geeignet zur rationellen Herstellung von Wandelementen und komplizierten Binderkonstruktionen. Die Flächenpresse ermöglicht das gleichzeitige Pressen mehrerer Knoten und sorgt so für besondere Wirtschaftlichkeit.

Steuerungsvarianten:

  • manuelle Bedienung
  • Vollautomatik TEACH-IN Programmierung (mannloser Betrieb)
  • im Oberteil wird die Druckplatte über zwei Hydraulikzylinder auf und ab bewegt. Bei der Ausführung FST-III-G ist bei einseitigem Pressen ein Ausgleichsholz unterzulegen, um die Druckplatte waagrecht zu halten. Bei der FST-IV-G Ausführung erfolgt der Ausgleich mittels Proportionalhydraulik. Der Fahrantrieb erfolgt über Stahlschienenräder, die mittels Hydraulikmotor (FST-III-G) oder Elektromotor (FST-IV-G) angetrieben werden.

Technische Daten:

  • Presstischbreiten: 3,65 m/4,20 m/4,50 m/4,80 m
  • Presstischlänge: variabel nach Kundenwunsch
Kontakt u. Katalog anfordern

Gerne senden wir
Ihnen nähere Informationen zu.

Anfragen
News
  • Betriebsreportage Neubau Pouletmasthalle Familie Kaeser, St. Antoni

    Neubau Pouletmasthalle weiter...
  • Geflügelmaststallkonzept erfolgreich umgesetzt

    Das Konzept für eine erfolgreiche Geflügelmast. weiter...
  • Schweinestallkonzept mit Easydoor

    Erfolgreicher Messebesuch an der Suisse Tier in Luzern. weiter...